Freitag, 22. August 2014

Smerakda Giannini Ausstellung in Matera Italien - Bericht - Fotos

Die Smerakda Giannini Ausstellung "Entitá" in Matera in Italien war ein voller Erfolg. Die Fotografie-Ausstellung wurde mit grossen Werbetafeln vor Ort beworben und lockte viele Besucher an. Sie fand im Sala Meeting di Palazzo Gattini statt, wo ein wunderbares Ambiente geboten wurde.

Smerakda Giannini - Entitá Fotoausstellung Werbetafel - Matera, Italien

Die Ausstellung lief unter dem Titel "Entitá", was so viel bedeutet, wie ganzheitliches Wesen - und das ist es auch, was Smerakda Giannini den Besuchern ihrer Ausstellung zeigt: Ihr ganzheitliches Wesen präsentiert durch ausgesuchte Kunstwerke aus ihrem Schaffen.

Der Eingang zur Smerakda Giannini Fotoausstellung in Matera

Der Palazzo Gattini in Matera, Italien, eignete sich ideal für die Entitá Fotoausstellung, denn in diesen Räumlichkeiten kamen die Kunstwerke optimal zur Geltung. Untermalt wurde die Fotoausstellung von der Musik von One Bad Martin. Zudem wurden die Fotografien durch eigene Texte der Künstlerin begleitet. Bei der Betrachtung der ausgestellten Fotografien erhält man als Besucher einen sehr guten Eindruck davon, wie die Künstlerin Smerakda Giannini denkt, fühlt und wie sie die Welt sieht.

Das wunderschöne Ambiente der Fotoaustellung von Smerakda Giannini in Matera

Die Ausstellung im Palazzo Gattnini in Matera, Italien, war vom 18. bis 28. Juli 2014 täglich von 18:00 bis 22:00 Uhr geöffnet und während dieser Zeit sehr gut besucht. Auf Grund der grossen Nachfrage werden weitere Ausstellungen ins Auge gefasst.

Die sehr gut besuchte Fotoausstellung "Entitá" von Smerakda Giannini in Italien

Die Künstlerin Smerakda Giannini ist in der Schweiz in Dättlikon beheimatet, wo sie auch ein professionelles Fotostudio betreibt. Sie ist für ihre bemerkenswerten Kunstfotos weltweit geschätzt und gefragt und stellt ihre Werke auf internationalen Foto-Ausstellungen aus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten