Dienstag, 8. Juli 2014

Neue Foto-Ausstellung in Italien von Smerakda Giannini

Ab dem 18. Juli 2014 präsentiert die Schweizer Fotografin Smerakda Giannini in Matera in Italien ihre neue Foto-Ausstellung, bei der die Besucher Einblick in ausgewählte Werke ihres Schaffens nehmen können. Die Fotografien werden bis am 28. Juli 2014 jeweils täglich von 18:00 bis 22:00 Uhr in der Sala Meeting di Palazzo Gattini ausgestellt sein. Begleitet werden die Fotos von Texten der Künstlerin sowie von der Musik von One Bad Martin, was die Ausstellung zu einem einmaligen Erlebnis für die Besucher macht. Smerakda Giannini ist schon lange im Business und hat ein eigenes grosses Fotostudio in Dättlikon in der Schweiz. Hier entstehen nicht nur gewöhnlich Fotografien, sondern vor allem auch solche aus dem Bereich der Kunstfotografie - beeindruckende Werke, welche sich in vielen Wohnungen im Grossformat an den Wänden wiederfinden.

Smerakda Giannini Photoshooting - hier entstehen Kunstfotografien der Extraklasse
Bei der Fotoausstellung in Italien in Matera kann man in einige der Fotografien der Künstlerin Smerakda Giannini Einblick nehmen und diese in einem wunderbaren Ambiente erleben, welches den Fotos noch mehr Ausstrahlungskraft verleit und das Erlebnis intensiver macht. Beim Erleben der Foto-Ausstellung kann man sich sehr gut in das Wesen der Fotografin hineinfühlen und spüren, wie die Künstlerin denkt, fühlt und auf welche Weise sie ihre Umwelt wahrnimmt.

Smerakda Giannini Fotografie - Kunstfotos die beeindrucken
Die Fotografin betreibt in Dättlikon im Kanton Zürich in der Schweiz ein professionelles Fotostudio, in welchem man wunderbare Fotos von sich anfertigen lassen kann. Durch ihre grosse Erfahrung und Empathie strahlt sie eine Ruhe aus, die sich auf das Model auswirkt und sämtliche Nervosität oder Angst nimmt. Auf diese Weise entstehen zauberhafte Fotografien, die jeden Betrachter vollends beeindrucken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten